Werkstoff-Service

Werkstoffprüfung gibt Sicherheit für Produkte und Prozesse!

Was ist Werkstoffprüfung? Werkstoffprüfung gibt Antwort auf die  folgenden Fragestellungen:

Welche innere Struktur muss ein Werkstoff haben, damit er  ganz bestimmte, gewünschte Eigenschaften besitzt?
Wie müssen Werkstoffe verarbeitet werden, damit die aus  ihnen gefertigten Bauteile sich im Betriebseinsatz verhalten?

Die Werkstoffprüfung (oder auch Materialprüfung) untersucht dazu die  technologischen, physikalischen, Eigenschaften von Werkstoffen und  Bauteilen und damit auch die Qualität und Zuverlässigkeit von  Fertigungsverfahren. Dabei kommen Untersuchungsmethoden zum Einsatz  wie zum Beispiel:

  • Härteprüfung,
  • Spektrometrie,
  • Zugversuch,
  • Kerbschlagversuch

Die Mitarbeiter der Werkstoff Service GmbH verfügen über  umfangreiches know how und langjährige Erfahrung in den Bereichen  Werkstoffkunde, Werkstofftechnik und Werkstoffprüfung mit dem  Schwerpunkt Metalle. Unser akkreditiertes Prüflabor und unsere  akkreditierte Inspektionsstelle unterstützen Sie bei allen  Fragestellungen rund um die Werkstoffe und Werkstoffprüfung.

Unsere zertifizierte Ausbildungsstätte (zertifiziert nach ISO 9001 und AZWV) qualifiziert Personal für die Bereiche:

  • Werkstofftechnik und Wärmebehandlung
  • Mechanisch-technologische Prüfungen
  • Metallographie und Schadensanalyse
  • Zerstörungsfreie Prüfung

Mehr Informationen finden Sie hier. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Wir geben Ihnen Sicherheit